Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
@ Schreiben Sie uns Anfahrt Anfahrt Telefon 0761 / 201-1850
Do, 27. Januar 2022

Selbstbestimmt essen dürfen

Freie Wähler stehen hinter regionalen Produkten, jedoch
nicht hinter einem ausschließlich vegetarischen
Speiseplan in Mensen städtischer Kitas und Schulen

Die Grünen-Fraktion hat dieser Tage ihr Maßnahmenpapier vorgestellt,
mit welchem sie die Ernährungswende in Freiburg vorantreiben wollen.
Einer ihrer wichtigsten Punkte ist die Umstellung auf regionale sowie
Bioprodukte. In allen Bereichen, auf welche die Stadt Einfluss nehmen
kann, sollen daher künftig ausschließlich Lebensmittel angeboten
werden, die aus der Region kommen und die Bio-Richtlinien erfüllen.

„Wir sind absolut dafür, die regionale Landwirtschaft zu stärken und
somit auch nicht gegen den Vorstoß, in städtischen Einrichtungen
künftig nur noch regionale Lebensmittel zu verwenden“, so der
stellvertretende Fraktionsvorsitzende Kai Veser, „allerdings trägt meine
Fraktion die Sorge, dass die Preise ins Unermessliche steigen und sich
manche Familien ein Essen in der Kita oder Schule nicht mehr leisten
können“.

Wenn also in städtischen Mensen nur noch regionale sowie biologisch
angebaute Produkte verwendet werden sollen, so sollte die Stadt für die
Mehrkosten aufkommen. „Das bedeutet dann aber auch, dass das Geld
an anderer Stelle, fehlt. Das muss allen klar sein“, findet Kai Veser.

Bemerkenswert ist auch die Vorgabe der Grünen, in städtischen Kitas
und Schulen zukünftig nur noch vegetarische Gerichte anzubieten. „Wir
sind der Meinung, dass es viel wichtiger ist, den Kindern und
Jugendlichen einen vernünftigen Umgang mit Lebensmittel zu lehren
als mit Vorschriften zu hantieren, getreu dem Motto ‚friss, oder stirb‘,
sagt Kai Veser, „die Ökodiktatur lässt grüßen“.

Wie überall im Leben, gilt es vielmehr das richtige Maß zu halten:
Angebote zum Thema vernünftige Ernährung, statt vorzuschreiben, was
es zu essen gibt. Es muss und sollte sicherlich nicht jeden Tag Wurst
oder Fleisch auf den Teller kommen, aber der Verzehr von Fleisch ist
nicht grundsätzlich zu verbieten. Soviel freie Entscheidung sollte den
Eltern, aber auch den Kindern und Jugendlichen verbleiben

Download

Termine
05.12.2022 16:00 Uhr
Sitzung des Gemeinderats, Einbringung des DHH 2023/2024
Neuen Ratssaal im Innenstadtrathaus
06.12.2022 16:00 Uhr
Sitzung des Gemeinderats
Neuen Ratssaal im Innenstadtrathaus


Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Newsletter abonnieren zum Newsletter, wir informieren Sie
Fraktion Freie Wähler Freiburg, Rathausplatz 2-4, 79098 Freiburg
0761 - 201-1850